Chronik

Eine Liste unserer vergangenen Veranstaltungen und Activities finden Sie hier.

17.04.2012Der Lionsclub Döbeln trauert um Reinhard Greiten

Beschreibung:

Im Alter von 58 Jahren ist am 13.April 2012 der Döbelner Rechtsanwalt und Lionsfreund Reinhard Greiten einem langem Krebsleiden erlegen. Beim Lionsclub Döbeln, dessen Gründungsmitglied Reinhard Greiten war, herrschte gestern tiefe Betroffenheit. "Wir verlieren nicht nur ein ausgesprochen aktives Mitglied, der in unseren Reihen die verschiedensten Aufgaben begleitet hat, sondern auch einen guten Freund", so Lions-Präsident Matthias Girbig. "Für mich persönlich war Reinhard Greiten ein enger Freund, der mich immer und vor allem in weniger guten Zeiten unterstützt hat. Ich werde ihn sehr vermissen", so Girbig.

Der in Olpe (Sauerland) geborene Reinhard Greiten lernte zunächst Industriekaufmann und wurde geprüfter Betriebswirt, bevor er von 1982 bis 1989 Rechtswissenschaften an den Universitäten in Marburg und Köln studierte. Seit 1994 war er als Rechtsanwalt zugelassen. Seit 2003 Partner der Kanzlei. Kulitzscher und Ettelt.

Überregional war Reinhard Greiten für den Lions-Club als Zonen-Chairperson tätig und wurde von der internationalen Organisation der Lionsclubs mit der Auszeichnung "Melvin Jones Fellows" geehrt. Darüber hinaus war er Mitglied des Ost-West-Forums Gut Gödelitz. Er hinterlässt seine Ehefrau. Die Trauerfeier findet in seiner Heimatstadt Olpe statt. Seine letzte Ruhe soll Reinhard Greiten aber in Döbeln finden.

Quelle: Döbelner Allgemeine Zeitung vom 17.04.2012

Jahresübersicht
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
Label